Home Themenwelten Gesundheit & Pflege Quellenhof: Individuell Leben im Alter
Freizeit & Reise
Gesundheit & Pflege
Geschäftswelt
Ausbildung & Beruf
Einkaufen & Shopping
Bauen & Wohnen
Gastro & Veranstaltungen
Mobilität
Anzeige
05:59 22.02.2022

-

Im Quellenhof können eigene Möbel mitgebracht werden. Foto: Fotowerker-Ganzer&Berg GbR

Lübeck. Die insgesamt vier Jahre dauernde Bauzeit ist abgeschlossen: Mitte März wird im Seniorenwohnsitz Quellenhof die Eröffnung gefeiert. Insgesamt hat die Johanniter Seniorenhäuser GmbH an dem Standort über 10 Miliione Euro in die Sanierung und Modernisierung investiert und bietet nun 116 moderne Einzel- und Doppelzimmer für interessierte Menschen an. Auch die Arbeitsbedingungen für Mitarbeitende haben sich durch die Sanierung sehr verbessert. 
   

„Die umfangreiche Sanierung über die gesamte Zeit hat uns herausgefordert, aber hat sich in jedem Fall gelohnt“, so Gisa-Almuth Muus, die Einrichtungsleiterin. „Beide Häuser sind nun mit einem modernen Verbindungsbau verknüpft“, ergänzt sie. „So sind viele Wege für Mitarbeitende und Bewohnerinnen und Bewohner einfach bequemer und kürzer.“

Eine große Besonderheit im Seniorenwohnsitz sind die bis zum 30 qm großen Zimmer für die Bewohnerinnen und Bewohner. Aufgrund der Größe ist viel Spielraum für individuelle Wohnraumgestaltung vorhanden und eigene Möbel können natürlich auch mitgebracht werden.

„Um so schöne und große Zimmer anbieten zu können, hat unser Architekt die Balkone mit zu den Zimmern hinzugezogen. Eine tolle Idee, die viel Platzangebot geschaffen hat und die schöne und große Fensterfront, teils mit Gartenblick, hat den Balkon-Charakter erhalten“, ergänzt die Einrichtungsleiterin. „Die neuen und modernisierten Bäder schaffen zudem Raum für die Bewohnerinnen und Bewohner und unsere Mitarbeitenden können sich gut darin bewegen und sind bei der Pflege räumlich nicht eingeschränkt“, so Muus.

Aktuell laufen im Quellenhof die letzten Arbeiten und sobald das Wetter es zulässt, wird auch die parkähnliche Gartenanlage hinter dem Haus wieder zugänglich sein und weiter verschönert.

„Damit wir unsere Bewohnerinnen und Bewohner gut versorgen können, freuen wir uns natürlich auch auf engagierte Menschen, die bei uns arbeiten möchten“, so Muus. „Wir haben für Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeitende bei dem Umbau des Quellenhofs gute Voraussetzungen geschaffen“, ergänzt sie.

Die Mitarbeitenden des Quellenhofs werden nach Tarif mit einer Jahressonderzahlung bezahlt und haben die Möglichkeit, eine zusätzliche Altersvorsorge über die Johanniter abzuschließen. Corporate Benefits über den großen Verbund der Johanniter Seniorenhäuser und das Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm runden das Angebot für interessierte Menschen ab.

„Viele Menschen möchten aktuell aufgrund der rückzahlbaren Jahresgratifikation nicht zu einem neuen Arbeitgeber wechseln – aber bei uns ist das bedenkenlos möglich. Wir erstatten Ihnen die rückzahlbare Summe“, so die Einrichtungsleiterin. „Ob Sie sich für einen stationären Platz interessieren oder bei uns arbeiten möchten. Wir freuen uns über jedes Interesse an unserem neuen Quellenhof“, so Muus.

Seniorenwohnsitz Quellenhof
Buntekuhweg 20
23558 Lübeck
Tel. 0451/8994601   
    

1
/
6
Copyright © Ostsee Anzeigenblattverlag GmbH Impressum Datenschutz Kontakt