Home Themenwelten Einkaufen & Shopping Der Sommer kann kommen: Sonnenbrillen von den Lübecker Optikhelden
Gesundheit & Pflege
Geschäftswelt
Ausbildung & Beruf
Einkaufen & Shopping
Bauen & Wohnen
Gastro & Veranstaltungen
Mobilität
Anzeige
05:17 16.06.2021

-

Mit schicken Sonnenbrillen von „Optikhelden“ kann der Sommer kommen. Fptp_ pa

Die vergangenen Monate waren auch für das Team des Fachgeschäftes „Optikhelden“ nicht ganz einfach, doch mit dem Sommer zeigt sich endlich wieder Licht am Corona-Horizont. „Bald brechen wieder normale Zeiten an, ohne Schutzmasken und stundenlanges Desinfizieren von Brillenfassungen, Optikprüfgeräten sowie Arbeits- und Kundenplätzen. Es ist absehbar, dass die Kunden auch bald wieder ohne irgendwelche Corona-Beschränkungen ganz einfach unser Geschäft betreten können“, sagt Remo Ernesto Casati.

Optikhelden

Der Optikhelden-Inhaber und sein Team freuen sich auf den Sommer und bieten ihren Kunden Sonnenbrillen mit individueller Sehstärke zu stark herabgesetzten Komplettpreisen an. Darin enthalten sind Markengläser „Made in Germany“ mit Superentspiegelung, Hart- und Pflegeleichtschicht sowie eine Markenfassung.

Was die Mitarbeiter aber ganz besonders begeistert, ist das neue Gleitsichtglas des japanischen Kamera- und Optikspezialisten „Nikon“. Eine Weltneuheit, die im Gleitsichtsektor ganz neue Maßstäbe setzt. Mit diesen Gläsern hat Nikon das Sehen neu definiert, indem bei der Berechnung der individuellen Glasoberfläche nicht nur die Korrektionswerte des Sehtests, sondern auch die Sehgewohnheiten des Brillenträgers und seine Sensibilität auf Abbildungsfehler Berücksichtigung finden.

Darf es ein bisschen ausgefallener sein? Erlaubt ist, was gefällt. Foto: pa
Darf es ein bisschen ausgefallener sein? Erlaubt ist, was gefällt. Foto: pa

Möglich wird dies durch ein patentiertes neues Messverfahren. Aus über 428 Millionen Berechnungsmöglichkeiten entwickelt und produziert die Firma Nikon für jeden Kunden ein individuelles und perfekt personalisiertes Gleitsichtglas mit – gegenüber herkömmlichen Gleitsichtgläsern – wesentlich größeren Sehbreiten in allen Entfernungen. Im Nahbereich sind es bis zu stattlichen 24 Prozent. Ein weiterer Vorteil dieser neuen Glastechnologie ist deren extreme Spontanverträglichkeit, die eine Eingewöhnungszeit beim Kunden verkürzt, oder wie die bisherigen Erfahrungen zeigen, meist ganz überflüssig werden lässt.

„So ist es immer wieder schön zu erleben, wenn Kunden ihre neue Brille abholen. Sie setzen sie auf und nach einigen Sekunden des Staunens macht sich helle Freude bis pure Begeisterung Luft“, sagt Augenoptiker Ole Janzen. „Dass sich das herumspricht, merken wir an den vielen Neukunden, die nach diesen Gläsern fragen“, sagt Augenoptikerin Christina Schmedemann. PA

Optikhelden
Königstraße 113
23552 Lübeck
Tel. 0451/ 70 76 88 99
www.optikhelden.de
   

6
/
18
Copyright © Ostsee Anzeigenblattverlag GmbH Impressum Datenschutz Kontakt