Home Themenwelten Gesundheit & Pflege AOK Lübeck: Neues Kursprogramm
Freizeit & Reise
Gesundheit & Pflege
Geschäftswelt
Ausbildung & Beruf
Einkaufen & Shopping
Bauen & Wohnen
Gastro & Veranstaltungen
Mobilität
Anzeige
04:55 22.02.2022

-

Die AOK bietet neue Gesundheitskurse an. Foto: AOK

Lübeck. Mit gutem Gewissen genussvoll essen, sich langfristig mit mehr Bewegung wohlfühlen und Entspannung in den Alltag bringen. Das sind die Ziele der Präventionskurse der AOK Nord-West. Fünf interessante Kurse starten demnächst in Lübeck. Anmeldungen sind ab sofort im AOK-Präventions-Team bei Nicole Bartos oder Anna-Lena Seegert unter der kostenfreien Rufnummer 0800 2655-185229 oder online unter aok.de/nw möglich. Die Kursteilnahme ist kostenfrei für AOK-Kunden. Jetzt aktiv ins neue Jahr starten und Rückenschmerzen gezielt vorbeugen. Dies kann man beim Kurs ‚Ran-Rücken‘ am Donnerstag, 3. März, um 14 Uhr im Vamed in Lübeck. Mit gezielten Übungen wird an zwölf Terminen über je 60 Minuten die Muskulatur gekräftigt sowie gedehnt und das Wohlbefinden verbessert. 
     

Jetzt aktiv ins neue Jahr starten mit dem effektiven und schonenden Training der Faszien. Die regelmäßige Faszienarbeit sorgt nicht nur für mehr Beweglichkeit und Ausdauer, sondern vermindert auch Schmerzen des Bewegungsapparats und aktiviert das Immunsystem. Das Kursangebot ‚Faszien-Fit‘ startet am Donnerstag, 3. März, um 18.30 Uhr in der Physiotherapie Starck und Mack in Lübeck.

Neue Übungen aus dem Profisport zur Kraftausdauer, aber auch zur Dehnung und Koordination kann man innerhalb von zehn Wochen beim Kurs ‚Trainieren wie die Profis‘ kennen lernen. Gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern geht es mit Spaß am Montag, 7. März, um 19.15 Uhr im CTC in Lübeck an Limits.

Leckeres Essen in Rekordzeit? Die AOK-Koch-Werkstatt ‚Veggie-Rezepte‘ überrascht mit leckeren und fleischlosen Zutaten und findet am Dienstag, 14. Juni, um 18.30 Uhr in der Familienbildungsstätte der Gemeinnützigen Lübeck statt. Die Kursteilnehmer lernen wie man einfach und schnell leckere Burger oder Wokgemüse mit genügend ‚Powerstoffen‘ für den Körper zubereitet.

Beim ‚Achtsamkeittraining‘lernen Interessierte durch verschiedene Übungen, Kraft und Energie zu tanken und zur Ruhe zu kommen. Das Training findet am Donnerstag, 31. März, um 19 Uhr im Elemente Qi Gong in Lübeck statt und dauert neun Wochen.

Die zertifizierten Kursprogramme der AOK Nord-West sollen Lust auf einen gesunden Lebensstil mit mehr Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung machen. Durch die Änderung der Ess- und Bewegungsgewohnheiten wird die Fitness gesteigert und das persönliche Wohlfühlgewicht erreicht. Die komplette Übersicht und die Internetanmeldung für das neue „bleib gesund - Das Kursprogramm“ sind unter www.aok.de/nw zu finden. 
    

6
/
6
Copyright © Ostsee Anzeigenblattverlag GmbH Impressum Datenschutz Kontakt